background
logotype
  • Buchstein Südwand (Südwandschmankerl) (6-) Bayerische Voralpen (DE)
  • Meteora (GR)
  • Meteora (GR)
  • Bergseeschijen Südgrat (4c) Göschener Tal/Urner Alpen (CH)
  • Meteora (GR)
  • Motörhead (6a+) Grimselpass/Urner Alpen (CH)
  • Salbitschijen Südgrat (5c+/5b, A0) Göschener Tal/Urner Alpen (CH)
  • Qualcuno Volò sul Nido del Cuculo (6a+) Placche di Paleria/Tessin (CH)
  • Hochschijen Südgrat (3b-4c) Göschener Tal/Urner Alpen (CH)
  • Le Strange Voglie di Amelie (5c) Sarche/Sarcatal (IT)
  • Klein Bielenhorn Schildkrötengrat (4b, A0) Furkapass/Urner Alpen (CH)
  • Spilauer Stock Westgipfel Südwand (5c+, A0) Schächental/Urner Alpen (CH)
  • Gross Bielenhorn Südostgrat (5c+/4c, A0) Furkapass/Urner Alpen (CH)
  • Karatasch (Karataslar) - Kemer (TR)


Quarzader (6a) Ponte Brolla/Tessin (CH)

Die 350m (11 Seillängen) lange Quarzader zieht sich durch die schon von weiten sichtbaren 400m hohen Pfeiler "Speroni di Ponte Brolla". Die ersten 5-6 Längen steigt man auf gutem Gneis charakteristische Platten empor. Erst im oberen Teil wird das Gelände steiler, wo sich dann auch in der 9. Länge "die Schlüsselstelle" findet. Insgesamt eine schöne, lohnende Route. Abgestiegen wird auf einem steilen, teils abenteuerlichen Pfad rechts der Pfeiler. 

Gestein

Gneis

 

Absicherung/Material

Generell alles mit Bohrhaken - gut. Mobile Sicherungsgeräte werden nicht benötigt.

 

Bilder

  • p1060477
  • p1060478
  • p1060479
  • p1060482
  • p1060488

 

Kletterführer/Topo

Ticino e Moesano (2007, Glauco Cugini)

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

2020  © magnesiumcarbon.at - Das Freikletterportal
Impressum